day 1: on the way

Ich sitze gerade im Flugzeug – 7 1/2 Stunden sind schon um, das heißt in 1 1/2 Stunden landen wir endlich! Der Flug zieht sich echt ein wenig, aber wir sind schon fast in den USA ☺️ Wir sind über Island und Grönland geflogen und da muss ich dann im Hotel bzw. dann in San Francisco echt mal Bilder hochladen, weil das sah echt mega schön aus.


Der Abschied von meiner Familie war ehrlichgesagt gar nicht so schwer, aber als ich dann am Gate saß, habe ich mich schon gefragt, was ich hier eigentlich mache…
Aber nachdem ich dann mit einem meiner Reisetagebücher angefangen habe, kam die Vorfreude zurück – ich freue mich wirklich schon SO sehr auf das Jahr. Auf meine Gastfamilie, auf San Francisco, auf Englisch, auf die Reisen, einfach auf die USA.
Sonst habe ich inzwischen schon zwei Filme angeschaut und einen Brief an mich selbst geschrieben, den ich erst auf meinem Rückflug wieder lesen will 😊
Das mit dem Schlafen habe ich auch versucht, hat aber leider nicht so geklappt. Naja, ich bin jetzt halt seit 4.30 Uhr wach (ich hätte bis mindestens 6.30Uhr schlafen können…..) und werde heute nicht ganz soo spät ins Bett gehen.
Gerade haben die Stewards auch Essen vorbeigeschoben, das heißt, es gibt jetzt noch einmal einen Snack und dann lande ich ja schon fast!

1.57 Uhr: Ich bin inzwischen im Hotel.

Advertisements

my flight information! ✈️

Ich habe gestern meine Flüge bekommen!!!
Ich war den ganzen Tag schon mega ungeduldig, weil ein paar andere aus unserer 25.07-WhatsApp Gruppe ihre Flugdaten schon am Morgen hatten. Das Büro in San Francisco fängt aber erst wieder um 18 Uhr an zu arbeiten und ab da habe ich gefühlt minutiös meinen AuPairRoom gecheckt (man bekommt nämlich keine e-Mail) und als ich dann im Gym war, habe ich sie endlich bekommen! Blöd nur, dass man in meinem Fitnessstudio ziemlich schlechtes Internet hat und die Seite nicht geladen werden konnte.
Als ich dann endlich draußen war, hat die Check My Trip-Seite zwar geladen, aber es wurde nur das Logo angezeigt und mehr nicht. Also habe ich erst einmal einen Screenshot in die WhatsApp-Gruppe geschickt und ja, ich hätte einfach ein paar Sekunden länger warten müssen und dann würde mein Flug angezeigt werden.


Dann konnte ich also endlich meine Flüge sehen und ich Glückliche habe einen Direktflug von München zur AuPair Academy 😍 Und das auch noch zu einer super Zeit! So kann ich ganz entspannt (mal schauen, wie entspannt ich dann noch bin :D) zum Flughafen fahren. Bei dem Flug bin ich bisher alleine (ihr 25.07-Flieger mit Ayusa meldet euch! Ich/Wir beiße/n auch nicht 😌), aber ich kenne schon ein Mädchen, das mit mir dann am Donnerstag nach San Francisco weiterfliegt 😊

ICH FREUE MICH SCHON SO!

100 days left 🇺🇸

 
Heute sind es noch genau 100 Tage bis ich in die USA fliege!
Bis jetzt kenne ich nur drei andere, die mit mir am 25.07 in der AuPair Academy ankommen und leider noch keinen, der ab München fliegt. Aber viele Familien fangen jetzt erst an für den Juli zu suchen, also ich denke, da kommen noch einige dazu!

Falls du selber an dem Tag mit Ayusa fliegst – wir haben eine WhatsApp Gruppe! Also einfach bei mir melden und ich füge dich sehr gerne hinzu 🙂