i did it!

Ahhh, am Samstag habe ich mich ENDLICH bei Ayusa und AIFS beworben. Es war so ein tolles Gefühl, endlich die Kurzbewerbung ganz auszufüllen und abzuschicken, das macht das ganze hier einfach noch tausendmal realer und meine Vorfreude ist wirklich schon riesig 🙂

Von AIFS habe ich gestern dann auch gleich die erwartete vorübergehende Absage bekommen, da ich ja noch keinen Führerschein habe. Allerdings verstehe ich dann nicht, warum man in der Kurzbewerbung sogar den voraussichtlichen Prüfungsmonat angeben kann (und ich habe Oktober angegeben, also noch DIESEN Monat), aber naja – dann bewerbe ich mich in zwei Wochen halt noch einmal.

Ayusa hat mich gestern bereits angerufen, allerdings war ich da gerade auf dem Weg in die Eishalle, weshalb ich nicht drangehen konnte. Deswegen habe ich heute in meiner Mittagspause sofort zurückgerufen und ich habe jetzt meinen Zugang zum Aupair-Room, wo ich meine vollständige Bewerbung ausfüllen kann. Allerdings habe ich ihn mir noch nicht angeschaut, da ich gleich nach der Schule Fahrstunde hatte, zuhause dann erst einmal gegessen und Hausaufgaben gemacht habe und jetzt liege ich gerade in meinem Bett und schreibe endlich den Blogeintrag zu meiner Kurzbewerbung 🙂

Wie ihr seht, habe ich auch genug Zeit, um meine Bewerbung auszufüllen, da ich alles erst bis spätestens 31.01.2016 fertig haben sollte.

Ganz liebe Grüße von einer sehr glücklichen Katharina ❤️

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s