theoretical driving test ✔

Letzten Montag hatte ich meine theoretische Führerscheinprüfung und ich habe mit 0 Fehlern bestanden!
Endlich einen Schritt näher an meiner Bewerbung. Ich hatte den Test um 8.30 Uhr morgens und war echt ein bisschen aufgeregt. Der Prüfer meinte zwar, dass das keine Prüfung ist, da wir alle Fragen und sogar die Antworten darauf kennen, aber aufgeregt ist man ja eigentlich immer, egal wie gut man es kann.
Inzwischen hatte ich auch immerhin schon zwei Fahrstunden und es macht mir so viel Spaß! Ich hoffe, dass ich dann allerspätestens im September meine praktische Führerscheinprüfung machen kann und dann kann ich mich im Oktober auch bewerben 🙂
Ihr wisst gar nicht, wie schön es ist, endlich mal wieder was von der To-Do-Liste abzuhaken.
In 84 Tagen werde ich mich endlich bewerben, in 8 Tagen geht es nach London, in 21 Tagen erst einmal nach Berlin und in 23 Tagen dann nach Amsterdam/Haarlem. Ich habe mir schon überlegt, dass ich ja zu beiden/ den drei Städten einen kleinen Travelguide machen könnte – mal schauen 🙂
Gerade bin ich dabei, mich auf London vorzubereiten. Wir haben zwar natürlich auch vorgegebenes Programm (Globe Theater, Musical, zwei Museen, Stadtrundfahrt, etc.), aber zwischendrin auch immer mal wieder freie Zeit, die ich natürlich so gut wie möglich nutzen will! Außerdem habe ich mir gerade auch eine Offline Karte von London und der U-Bahn als App heruntergeladen, dass ich in London nicht verloren gehe – mein Orientierungssinn lässt nämlich manchmal zu wünschen übrig.

Mal schauen, ob ich vor London noch irgendetwas spannendes zu schreiben habe.

Bis dann ♥

Advertisements

happy birthday america 🇺🇸

Hallo meine Lieben,

ein Tag zu spät, aber Happy 4th of July!
Vor 239 Jahren wurde die Declaration of Independence unterschrieben und die USA darf sich seitdem eine eigene Nation nennen. Ich werde diesen Feiertag erst am Ende meines Jahres feiern können, da ich höchstwahrscheinlich erst danach ausreisen werde, aber ich freue mich jetzt schon total darauf 🙂

Aber nicht nur die USA hatte Geburtstag, sondern ich bin inzwischen auch seit 11 Tagen süße 17 Jahre alt! Jetzt muss ich nächstes Jahr nur noch 18 werden und dann kann ich ausreisen.
Bis zu meiner Bewerbung sind es auch nur noch NEUNZIG Tage, das heißt, ich bin endlich zweistellig! Die Zeit bis dahin wird auch super schnell vergehen – in zwei Wochen fahre ich nach London, eine Woche später nach Amsterdam, dann habe ich noch fünf Wochen Sommerferien, in denen ich auch nochmal in die Kinderkrippe möchte, Mitte September fängt dann schon die 12. Klasse an und dann fliegt die Zeit sowieso!
Zwischendrin mache ich noch meinen Führerschein und dann habe ich wirklich erst Mal alles Wichtige für die USA 🙂

Schmelzt mir nicht weg bei den Temperaturen!